2004

Markenzeichen setzen

Bei der Überarbeitung des kommunikativen Unternehmensauftritts 2004 erhält das Unternehmen zwar mit einem modernen Logo und Corporate Design ein neues Kleid, allerdings als Weiterentwicklung des bisherigen Auftrittes und nicht als völlige Neukreation. Unter der Dachmarke Lenzlinger treten die fünf Geschäftsbereiche neu als Submarken auf: Doppelböden, Parkett Teppiche Bodenbeläge, Schreinerei, Metallbau und Zeltvermietung.
> zurück